Axel Becker

Schauspieler / Sänger

17/21 Sie war wunderschön

Zu spät! Es ist passiert! Ich bin einen Tag im Verzug… na, dann kommt alles eben einen Tag später! Kein Problem… kein Problem ist auch, daß es sich bei dem heutigen eigentlich um keine handelt, sondern eine dreiste Übertragung mit Änderung der Handlung… ich habe das Lied bei der goldenen Hochzeit meiner Eltern zur Orgel in der Kiche gesungen… und da passte die Original-Geschichte, daß sie sich NICHT kriegen nicht so richtig… (-:

Ich tröste mich damit, daß das orginal-Original sowieso ein Instrumental-Titel ist, eine -Melodie aus dem Film „The Deer Hunter“ („Die durch die Hölle geh’n“).

Mein Vorbild war eine Version, die Bryn Terfel davon eingesungen hat… – wunderschön!

( unterm Text)

Cavatina – She was beautifulCavatina – Sie war wunderschön
Stanley Myers, Cleo LaneFreie Übertragung: Axel Becker
She was beautiful
Beautiful to my eyes
From the moment I saw her
The sun filled the skies

She was so, so beautiful
Beautiful just to hold
In my dreams she was spring time
Winter was cold
Sie war wunderschön
Wunderschön anzuseh‘n
in der ersten Sekunde
war alles gescheh’n

Sie war so so wunderschön
Wunderschön, anzusehn
Schon am ersten Morgen
Wollt‘ ich mit ihr geh‘n
How could I tell her
What I so clearly could see
Though I longed for her
I never trusted her completely
So I could never be free

But it was beautiful
Knowing that she cared
I will always remember
moments that we shared
Wie es ihr sagen,
was ich klar in mir fühl’:
Die Antwort der Fragen und Wünsche
wär‘ - zwischen uns zu finden
alle Tage bis zum Ziel

Sie war wunderschön,
sie wollte auch mit mir geh’n
Ich werd‘ ewig dran denken,
es war ja so schön
Now it’s all over
still the feelings linger on
for my dream keeps returning
now, that she’s gone

For it was beautiful, beautiful
Beautiful to be loved
Heute, viel später
denk‘ ich immernoch dran
Jeden Morgen, alle Tage,
schaut sie mich noch an

Und das ist wunderschön, wunderschön,
Wunderschön, sie zu seh‘n

Kommentare sind geschlossen.